Hausordnung

Wir heißen die Gäste unserer Ferienwohnung

"Himmel un Ääd" sehr herzlich Willkommen!

Unsere Ferienwohnung ist liebevoll für Sie eingerichtet worden, so dass Sie sich hoffentlich wohlfühlen und Ihren Aufenthalt bei uns genießen können. Unter anderem haben wir dankbar (für uns wertvolle) Familienstücke zusammengetragen und gehen davon aus, dass unsere Gäste wie wir selbst diese Einrichtung und dieses Inventar mit Respekt behandeln.

Sollten Sie etwas in der Ferienwohnung vermissen, oder wenn Sie Hilfe brauchen, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden. Nur so können wir evtl. Unzulänglichkeiten schnell beheben!

 

Sämtliche Dinge, die sich in der Wohnung befinden, dürfen und sollen von den Gästen genutzt werden. 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, positive Erlebnisse, Entspannung und Erholung sowie viel Freude und hoffen, dazu beitragen zu können. 

Gern stehen wir Ihnen auch bei Fragen und Informationen zu Ausflugstipps u. ä. persönlich zur Verfügung. 

 

Bitte beachten Sie bei Besuchen in die Ahrregion (Bad Neuenahr-Ahrweiler, Dernau, Mayschoß, Altenahr etc. bis nach Sinzig), dass Sie eventuell immer noch mit Einschränkungen rechnen müssen. Die Bewohner des Ahrtals, das vom Weinbau geprägt ist, freuen sich über den sanft wieder auflebenden Tourismus und Ihre Anwesenheit! Die Jahrhundert-Flutkatastrophe Mitte Juli 2021 macht einen Wiederaufbau notwendig, der noch viele Jahre in Anspruch nehmen wird. Mit Ihrem Besuch können Sie  der Region helfen. Wenn Sie darüber hinaus mehr wissen wollen, sprechen Sie uns bitte einfach an.
 

Herzliche Grüße 

Familie

Karin und Konstantin Becker

 

 

 

Mit der Buchung der Ferienwohnung erkennen unsere Gäste die folgende Hausordnung an. Das Wichtigste in Kürze: 

  • Unsere Ferienwohnung ist eine Nichtraucherwohnung. Wir gestatten es nicht, innerhalb der Wohnung zu rauchen.
  • Parken Sie auf dem der Ferienwohnung zugewiesenen Stellplatz, weitere Möglichkeiten finden Sie auf den öffentlichen Stellplätzen in der Straße. Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt für den quer vor dem Haus liegenden Stellplatz zugänglich bleibt und gehen bitte über die Straße zur Haustür.

  • Haustiere sind nur nach Anmeldung und gg. Gebühr gestattet. Es ist dafür Sorge zu tragen, dass die Tiere keine Beschädigungen (Zerkratzen etc.) herbeiführen. Der Gast haftet für evtl. Schäden. Bei Hunden ist darauf zu achten, dass Mitbewohner des Hauses nicht durch Bellen belästigt werden. 

 

Wasser, Strom, Heizung, Müll und Endreinigung sind, wenn nicht anders vereinbart, im Mietpreisenthalten. Diese Kosten sind für einen Normalverbrauch berechnet, sollten diese überdurchschnittlich hoch liegen, behält sich der Vermieter eine Nachbelastung vor. 

 

Anmeldung

Gemäß dem Bundesmeldegesetz müssen diese Daten im Ferienwohnung-Meldeschein erfasst werden:

  • Anreise- und (voraussichtliches) Abreisedatum

  • Vor- und Nachname(n)

  • Anschrift des Gastes (bei Nicht-Familien-Angehörigen: aller Gäste)

  • Geburtsdatum/-daten

  • Staatsangehörigkeit(en)

  • Anzahl der Gäste

  • Personalausweis- oder Reisepassnummer (nur bei Gästen aus dem Ausland)

 

An- und Abreise

Die gebuchte Ferienwohnung ist am Anreisetag ab 17.00 Uhr bezugsfertig, falls nicht anders abgesprochen. Bitte teilen Sie uns Ihre voraussichtliche Ankunftszeit unbedingt einige Tage vor der Anreise mit! Die Schlüsselübergabe erfolgt nach individueller Absprache. Am Abreisetag ist die Wohnung bis spätestens 11.00 Uhr besenrein zu verlassen.

Alles benutzte Geschirr ist wieder sauber und trocken in die Schränke einzuräumen. Die Betten müssen nicht abgezogen werden.

 

Badezimmer

Wir bitten Sie, zur Vermeidung von Kalkablagerungen, die Dusche nach dem Gebrauch abzuziehen. Lassen Sie das Fenster, wenn möglich auch die Türe, zum Lüften offen. Zur Vermeidung von Schimmelbildung bitten wir Sie, alle Räume ausreichend zu lüften, mindestens 1 x Stoßlüften am Tag für 5-10 min. und insbesondere nach dem Duschen. In Dusche und Toilette dürfen KEINE Hygieneprodukte (Binden, Tampons, Wattestäbchen etc.), Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu Verstopfungen kommen kann! Bitte nutzen Sie Müllbeutel und -eimer.

 

Beschädigungen

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Falls dies passieren sollte, bitten wir Sie, uns unbedingt den entstandenen Schaden sofort zu melden, damit wir diesen nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen und Ersatz beschaffen oder für die Reparatur sorgen können. Der Gast haftet für Beschädigungen in Höhe der Reparatur- bzw. Wiederbeschaffungskosten. Bitte überlegen Sie dies insbesondere, wenn Sie das hochwertige Geschirr, das im Wohnzimmerschrank gelagert ist, benutzen. Bei Bagatellschäden, wenn beispielsweise ein Glas aus dem Küchenschrank zerbricht, werden wir uns selbstverständlich kulant zeigen.

 

Bettwäsche, Handtücher und Föhn

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung. Sie finden zusätzliche Handtücher im Schrank im Badezimmer. Ebenso stellen wir Ihnen einen Haartrockner zur Verfügung. Diesen finden Sie im Badezimmerschrank. Bitte reinigen Sie den Föhn nach Gebrauch von evtl. Haarresten.

 

Endreinigung/Zwischenreinigung

Die Kosten der Endreinigung sind auf einen normalen Reinigungsaufwand kalkuliert und im Gesamtpreis enthalten. Die Wohnung ist bei der Abreise besenrein zu verlassen, Geschirr muss gespült und trocken in den Schränken eingeräumt sein, den Müll bitte trennen (siehe „Müll“). Sollten bei Abreise besonders starke Verunreinigungen vorhanden sein, müssen wir Ihnen diese nach Aufwand in Rechnung stellen.

 

Ist Ihnen ggfs. ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf dem Boden oder Arbeitsflächen usw.) passiert, bitten wir Sie, dies sofort zu beseitigen. Es sind Staubsauger, Besen, Kehrschaufel sowie Wischeimer, Wischmopp und Putzmittel vorhanden. Sollten während Ihres Aufenthaltes Zwischenreinigungen gewünscht werden, können wir dies gern für Sie organisieren. Diese werden dann nach Aufwand (Preis 15,-€/h) abgerechnet.

 

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes bzw. der Gäste.

 

Hausrecht

Unter bestimmten Umständen kann es erforderlich sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss. Der Vermieter wird den Gast in diesem Fall selbstverständlich über diesen Umstand, sofern er eintreten sollte, informieren.

 

Haustiere

Tiere (in der Regel Hunde) sind in den Wohnungen nur erlaubt, wenn sie angemeldet sind und mit Gebühr (pro Hund pro Tag 10,- Euro) abgerechnet werden. Andere Tiere nach Vereinbarung. Sie kennen Ihren Hund am besten: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Rücksicht auf die anderen Mieter im Haus keine dauerbellenden Hunde akzeptieren können.  

 

Haus- und Wohnungstür/Fenster

Die Hauseingangstüre bitte grundsätzlich hinter sich schließen. Wir bitten Sie aber unbedingt darum, die Wohnungseingangstüre beim Verlassen per Schlüssel von außen abzuschließen! 

 

Ebenso sind auch alle Fenster beim Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden.

 

Internet/WLAN

In der Ferienwohnung ist ein kabelloser Internetanschluss (WLAN) vorhanden. In der Wohnung finden Sie einen Hinweis vor mit dem Zugangs-Code, ansonsten fragen Sie uns bitte nach dem Zugang.

 

Küche

Die Küche wurde neu eingebaut. Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um.

Wenn die Geschirrspülmaschine nicht voll beladen ist, nutzen Sie am besten ein Kurzprogramm. Verwenden Sie bitte für jeden Spülgang auch Klarspüler, auch wenn das Reinigungsmittel ein Alles-in-einem Tab ist. Bitte räumen Sie das Geschirr nur im sauberen und trockenen Zustand wieder in die Schränke ein, gleiches gilt auch für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben. In das Spülbecken dürfen keine Abfälle, Essensresten, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann.

 

Müll

Da wir zur Mülltrennung verpflichtet sind, bitten wir Sie, uns dabei zu helfen. Der Müll ist zu trennen nach:

·    Verpackungsmaterial in die gelbe Tonne (alle Verpackungen mit dem grünen Punkt, keine Essensreste)

·    Biomüll in die braune Tonne (alle Lebensmittelabfälle auch Fleisch- und Fischabfälle). Nutzen Sie dafür die bereitgestellten Papiertüten.

·    Restmüll in die graue Tonne (alles was nicht unter die ersten beiden Kategorien fällt). Müllbeutel stellen wir Ihnen zur Verfügung.

·    Bitte entsorgen Sie Altglas und Papier in die dafür bereit gestellten Behälter im Flur; wir machen den Rest und entsorgen diese Abfälle. Mehrwegflaschen und sonstiges Pfandgut ist bitte selbstständig dort zu entsorgen, wo es gekauft wurde.

 

Vor Ihrer Abreise bitten wir, den Müll gesammelt und getrennt einfach im Wohnungsflur bereitzustellen. Vielen Dank.

 

Rauchen

Das Rauchen innerhalb der Wohnung ist ausdrücklich nicht gestattet. Bei Zuwiderhandlung müssen wir ein aufwändiges Reinigungsverfahren anwenden, dessen Kosten der Gast trägt. Wir haben nichts dagegen einzuwenden, wenn der Gast auf dem Balkon raucht und den dafür vorgesehenen Aschenbecher verwendet. Bitte achten Sie in diesem Fall unbedingt auf verschlossene Balkontüren, damit der Rauch nicht in die Wohnung dringt.

Ruhezeiten

Die Ferienwohnung befindet sich in einem reinen Wohngebiet in einer verkehrsberuhigten Straßeund liegt im Obergeschoss eines ruhigen 4-Familien-Hauses. Im Sinne einer guten Nachbarschaft und Hausgemeinschaft bitten wir Sie, die öffentlichen Ruhezeiten wie Mittag-, Nacht- und Sonntagsruhe einzuhalten. 

 

Schlüssel

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand! Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden, und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten (Schließanlage).

 

Sorgfaltspflicht

Wir bitten unsere Gäste, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörige die Mietbedingungen einhalten. Bitte achten Sie insbesondere auf Ihre Kinder.

 

Wasser und Strom

In den Übernachtungskosten ist die Nutzung von Strom und Wasser sowie Heizung ohne separate Berechnung enthalten. Wir bitten Sie im Sinne der Natur darum, mit diesen Ressourcen jedoch bewusst umzugehen.

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung!

 

Wir danken Ihnen!

 

Familie

Karin und Konstantin Becker

 

 

Ferienwohnung „Himmel un Ääd“

Südstraße 7

56659 Burgbrohl 

Deutschland (Rheinland-Pfalz)